Freitag, 05. Juni 2020

Trächtige Elefantin verendet wegen explosiver Ananas

Nachdem in Indien eine trächtige Elefantin wegen einer mit Böllern gefüllten Ananas verendet ist, ist ein Mann festgenommen worden. Er werde verdächtigt, in den Tod des Tieres verwickelt zu sein, sagte der Waldminister des Bundesstaates Kerala am Freitag, ohne weitere Details zu nennen. Es gebe noch weitere Verdächtige.

Der Elefant hielt Maul und Rüssel unter Wasser um die Schmerzen erträglicher zu machen.
Der Elefant hielt Maul und Rüssel unter Wasser um die Schmerzen erträglicher zu machen. - Foto: © ANSA / https://twitter.com/ForestKerala

dpa/stol

Alle Meldungen zu: