Donnerstag, 17. September 2015

Traktor fährt auf Kutsche auf: Riesenglück im Unglück

In Kompatsch auf der Seiser Alm ist es am Donnerstagvormittag zu einem Unfall gekommen, der noch viel schlimmer hätte ausgehen können. Ein Traktorfahrer hat die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren und kollidierte mit einer Kutsche, die Personen transportierte.

Die Kutsche wurde erheblich beschädigt. - Foto: privat
Badge Local
Die Kutsche wurde erheblich beschädigt. - Foto: privat

Es war unweit der Kreuzung Joch, wo es zum Vorfall kam. Nach ersten Erkenntnissen fuhr dabei ein Traktor auf eine Personen-befördernde Kutsche auf. 

Um 9.36 Uhr ging beim Rettungshubschrauber Aiut Alpin der Alarm ein. Dem Traktorfahrer war angeblich schlecht geworden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte reagierte er apathisch. Der Mann um die Sechszig wurde ins Bozner Krankenhaus geflogen. Nach letzten Auskünften ist er ansprechbar und auf dem Weg der Besserung.

Die sechs Personen in der Kutsche sollen allesamt unverletzt sein. Der Wagen selbst wurde erheblich beschädigt. Auch ein Pferd wurde am Hinterlauf verletzt. 

stol/ker/pg

stol