Mittwoch, 18. November 2020

Traktor überschlägt sich im Ahrntal

In Klausberg ist es am späten Mittwochnachmittag zu einem weiteren Traktorunfall gekommen.

Der Mann wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Bruneck gebracht.
Badge Local
Der Mann wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Bruneck gebracht. - Foto: © Ceskadesign
Ein 43-jähriger Landwirt war gegen 18 Uhr mit seinem Traktor auf dem Rückweg von seiner Alm, als er etwa auf Höhe der Jausenstation Weißenbachalm mit seinem Fahrzeug vom Feldweg abkam und in Folge den steilen Abhang hinabrutschte. Dabei überschlug sich der Kabinen-Traktor mehrmals.

Der Mann konnte noch selbst den Notruf absetzen und wurde nach der Erstversorgung vom Weißen Kreuz Ahrntal mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus von Bruneck gebracht.

Im Einsatz standen außerdem die Freiwillige Feuerwehr Steinhaus, sowie die Carabinieri.

stol

Schlagwörter: