Freitag, 04. August 2017

Traktorunfall im Sarntal

Im Sarntal hat sich am Freitagnachmittag ein Arbeitsunfall ereignet.

Die Sanitäter des Weißen Kreuz Sarntal kümmerten sich um den Verletzten.
Badge Local
Die Sanitäter des Weißen Kreuz Sarntal kümmerten sich um den Verletzten. - Foto: © STOL

Gegen 15.30 Uhr war ein 66-jähriger Landwirt in Öttenbach gerade bei der Heuernte, als  aus noch ungeklärter Ursache sein Traktor umkippte.

Der Mann erlitt dabei mittelschwere Verletzungen. Er wurde von den Sanitätern des Weißen Kreuz Sarntal versorgt und vom Landesrettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus Bozen gebracht. 

Im Einsatz standen auch die Freiwillige Feuerwehr Astfeld und die Carabinieri.

stol

stol