Samstag, 17. April 2021

Prinz Philip auf Schloss Windsor beigesetzt

Prinz Philip ist auf Schloss Windsor beigesetzt worden. Der Sarg mit den sterblichen Überresten des Ehemanns der britischen Königin Elizabeth II. wurde am Samstag während einer Trauerfeier in die königliche Gruft hinabgelassen. Der Herzog von Edinburgh, wie Philip im Vereinigten Königreich genannt wird, war am 9. April auf Schloss Windsor nahe London gestorben, er wurde 99 Jahre alt.

Dieses Video ist für Abonnenten abspielbar

Prinz Philip wurde am Samstag beigesetzt. - Video: stol









dpa/stol