Dienstag, 12. September 2017

Trentino: Jäger erschossen

Zu einem tragischen Unglück ist es am Montagabend während eines Abendessens unter Jägern im Trentino gekommen.

Ein Jäger wurde während eines Abendessens von einer Kugel tödlich getroffen.
Ein Jäger wurde während eines Abendessens von einer Kugel tödlich getroffen. - Foto: © shutterstock

Was ein lustiger Abend unter Jagdfreunden werden sollte, endete am Montag gegen 20 Uhr in einer wahren Tragödie.

Während eines gemütlichen Abendessen in einer Hütte in Vigo Rendena löste sich ersten Informationen zufolge ein Schuss aus einem der Gewehre, als sich die Jäger ihre Waffen gegenseitig zeigten und die Gewehre begutachteten.

Ein 71-jähriger Mann wurde dabei tödlich verletzt, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtet.

Die Carabinieri ermitteln, man gehe aber von einer Verkettung tragischer Umstände aus.

stol

stol