Mittwoch, 24. Mai 2017

Trentino: Leichtes Erdbeben bei Brentonico

Am Mittwochvormittag hat im südlichen Trentino die Erde leicht gebebt.

Laut Ansa liegen derzeit keine Informationen zu Schäden vor.
Laut Ansa liegen derzeit keine Informationen zu Schäden vor. - Foto: © LaPresse

Gegen 10.16 Uhr verzeichneten die Messgeräte eine Erschütterung mit einer Stärke von 2,6 auf der Richterskala, berichtet die italienische Nachrichtenagentur Ansa.

Das Epizentrum soll in der Nähe von Brentonico liegen – eine Gemeinde, die etwa 30 Kilometer südlich von Trient liegt.

Laut Ansa liegen derzeit keine Informationen zu Schäden vor.

stol

stol