Mittwoch, 27. Mai 2015

Trentino: Rauschgift im Wert von einer Million Euro sichergestellt

120 Kilogramm Haschisch, 170 Gramm Kokain und noch einige Gramm Marihuana: Die Carabinieri haben im Trentino Rauschgift mit einem Marktwert von rund einer Million Euro sichergestellt. Fünf Personen sind in Haft.

Badge Local

Die Männer aus Nordafrika stehen im Verdacht, Drogen aus Marokko und Spanien in der Gegend rund um Mailand gekauft und in Trient und in der Valsugana wieder verkauft zu haben.

Ein lukratives Geschäft: Die beschlagnahmten Drogen haben, so die Auskunft der Carabinieri, einen Marktwert von rund einer Million Euro.

Gegen vier weitere Personen wurden Haftbefehle ausgestellt.

stol

stol