Mittwoch, 1. Januar 2020

Treppensturz nach Silvesterfeier: Person schwer verletzt

Das Neue Jahr war erst wenige Minuten alt, als die Landesnotrufzentrale einen recht aufwendigen Einsatz in Gröden koordinieren musste: In der Comici-Hütte am Langkofel hatte eine Person bei einem Sturz über eine Treppe schwere Verletzungen erlitten.

Mit dem Notarztwagen wurde die schwer verletzte Person ins Bozner Krankenhaus gebracht. - Foto: © fin









ds

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by