Montag, 30. September 2019

Trient: 9-köpfige Diebesbande festgenommen

Die Carabinieri von Trient haben in Zusammenarbeit mit ihren Kollegen aus Mailand, Brescia und Bergamo eine Bande ausgeforscht, die zahlreiche Diebstähle durchgeführt hat.

Die Carabinieri von Trient konnten eine Diebesbande festnehmen.
Die Carabinieri von Trient konnten eine Diebesbande festnehmen. - Foto: © D

Der Voruntersuchungsrichter von Trient hat insgesamt neun Haftbefehle wegen krimineller Bandenbildung ausgestellt. Ausgegangen sind die Carabinieri von Riva del Garda mit ihren Ermittlungen infolge eines Diebstahls an einem Glücksspielautomaten in einer Bar in Borgo Chiese im November 2018.

Die Ermittlungen führten zu einer Bande, die in der Provinz von Brescia tätig war aber auch in Trient, Mailand, Bergamo und Modena Raubüberfälle und Diebstähle durchführte. Näheres über die Carabinieri-Aktion 'Baba & Biri' wird auf einer Pressekonferenz am Montag am Sitz der Staatsanwaltschaft in Trient bekannt gegeben.

ansa

stol