Montag, 02. Dezember 2019

Tropischer Wirbelsturm steuert auf Philippinen zu

Schulen bleiben geschlossen, Flüge werden gestrichen: Auf der philippinischen Hauptinsel Luzon wappneten sich die Menschen für die Ankunft von Taifun „Kammuri“.

Ein Todesopfer wurde bisher gemeldet.
Ein Todesopfer wurde bisher gemeldet. - Foto: © APA (AFP) / HANDOUT

apa