Freitag, 08. Mai 2015

Truden: Mit Traktor frontal gegen Steinmauer

Mittelschwere Verletzungen hat sich ein 26-Jähriger aus Panama zugezogen. Der junge Mann war mit einem Traktor zwischen Montan und Truden gegen eine Mauer gekracht.

Symbolfoto
Badge Local
Symbolfoto - Foto: © shutterstock

Der landwirtschaftliche Arbeiter war gegen 16.30 Uhr mit dem schweren Gefährt in Richtung Truden unterwegs.

Vermutlich aufgrund einer plötzlichen Übelkeit hat der 26-Jährige die Herrschaft über den Traktor verloren. In der Folge prallte er frontal gegen eine Steinmauer.

Die Sanitäter des Weißen Kreuz Unterland übernahmen die Erstversorgung des Verletzten. Sie brachten ihn ins Krankenhaus von Bozen. Am Unglücksort im Einsatz stand auch die Freiwillige Feuerwehr von Truden und die Carabinieri.

 em

stol