Mittwoch, 09. Januar 2019

Türklinke bei „Escape-Room”-Unglück in Polen versteckt

Die Todesopfer der Brandkatastrophe in einem „Escape-Room” in Polen hatten nach Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft keine Chance, den Flammen zu entkommen. Die Türklinke an der Innenseite des Raums sei abmontiert und versteckt worden, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft in Koszalin, Ryszard Gasiorowski, am Mittwoch. Sie zu finden, war demnach Teil des „Escape-Spiels”

Die Mädchen hatten keine Chance zu entkommen. - Foto: APA (AFP)
Die Mädchen hatten keine Chance zu entkommen. - Foto: APA (AFP)

stol