Dienstag, 31. Mai 2016

Twenty: Das Ende des Gratis-Parkens

Ab 1. Juni ist das Parken in der Tiefgarage des Einkaufszentrums Twenty nicht mehr ganztägig kostenlos.

Badge Local
Foto: © D

Diese Maßnahme ist notwendig, da die Stellplätze in den vergangenen Wochen von zahlreichen Autobesitzern als „private“ Abstellplätze zweckentfremdet wurden. Dies hätten Beobachtungen des Twenty-Managements ergeben, heißt es in einer Aussendung.

In Zukunft sind somit nur mehr 2 Stunden kostenlos. Für jede weitere Stunde muss dann bezahlt werden. Die neue Regelung gilt an allen 7 Wochentagen. 

stol