Dienstag, 22. August 2017

U-Boot-Krimi: Frauentorso noch nicht identifiziert

Ein gesunkenes U-Boot, ein schillernder Erfinder und eine zerstückelte Frauenleiche – was wie ein Krimi klingt, ist für die dänische Polizei ein realer Fall.

Der Frauentorso, der am Ufer bei Kopenhagen gefunden wurde, muss noch identifiziert werden. Es könnte sich aber um die vermisste Journalistin Kim Wall handeln.
Der Frauentorso, der am Ufer bei Kopenhagen gefunden wurde, muss noch identifiziert werden. Es könnte sich aber um die vermisste Journalistin Kim Wall handeln. - Foto: © APA/AFP

stol