Montag, 23. April 2018

U-Boot-Mordprozess: Lebenslange Haft gefordert

Der dänische Erfinder Peter Madsen soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft wegen Mordes an der schwedischen Journalistin Kim Wall lebenslang ins Gefängnis. Er sei sich bewusst, dass das für einen einzelnen Mord eine ungewöhnlich harte Strafe sei, sagte Staatsanwalt Jakob Buch-Jepsen am Montag in seinem Plädoyer.

Gerichtsgebäude in Kopenhagen. - Foto: APA (AFP)
Gerichtsgebäude in Kopenhagen. - Foto: APA (AFP)

stol