Montag, 07. Oktober 2019

U-Haft nach Fünffachmord verhängt

Nach dem Fünffachmord Sonntagfrüh in Kitzbühel ist am Montag die Untersuchungshaft über den 25-jährigen Verdächtigen verhängt worden. Dies sagte Staatsanwaltschaftssprecher Hansjörg Mayr der APA.

Für die Polizei steht am Montag die Tatortarbeit im Fokus.
Für die Polizei steht am Montag die Tatortarbeit im Fokus. - Foto: © ZEITUNGSFOTO.AT

apa