Montag, 7. Oktober 2019

U-Haft nach Fünffachmord verhängt

Nach dem Fünffachmord Sonntagfrüh in Kitzbühel ist am Montag die Untersuchungshaft über den 25-jährigen Verdächtigen verhängt worden. Dies sagte Staatsanwaltschaftssprecher Hansjörg Mayr der APA.

Für die Polizei steht am Montag die Tatortarbeit im Fokus. - Foto: © ZEITUNGSFOTO.AT









apa