Mittwoch, 24. Juli 2019

Über 100-Jährige: Italien im Spitzenfeld

In Italien und Frankreich leben die meisten Menschen, die über 100 Jahre alt sind. 84 Prozent der Italiener über 100 sind Frauen.

In Italien und Frankreich leben die meisten über 100-Jährigen.
In Italien und Frankreich leben die meisten über 100-Jährigen. - Foto: © shutterstock

Die meisten über 100-Jährigen in Europa leben in Italien und Frankreich. Nach Angaben des italienischen Statistikamts Istat wohnen in Italien circa 14.400 Personen, die über 100 Jahre alt sind. Zwischen 2009 und 2010 haben 5.882 Personen den 105. Geburtstag gefeiert, 1.112 davon leben noch. Die Zahl der über 105-jährigen Italiener hat sich in den letzten 10 Jahren von 472 auf 1.112 mehr als verdoppelt.

21 Personen zählen 110 Jahre oder mehr. Dabei handelt es sich ausschließlich um Frauen. Die älteste Italienerin ist 113 Jahre alt und lebt in der Emilia Romagna.

apa

stol