Montag, 09. Juli 2012

Über 170 Tote: Nationaler Trauertag nach Flutkatastrophe in Russland

Mehr als 170 Tote sind schon gezählt, und Helfer suchen weiter nach Opfern der Flutkatastrophe im Süden Russlands. Bürger beschweren sich, die Behörden verschleierten das Ausmaß des Unglücks.

stol