Freitag, 27. November 2020

Über 28.000 Neuinfizierte und 827 Todesfälle in Italien

Am Freitag wurden 28.352 Neuinfektionen gemeldet. Innerhalb von 24 Stunden wurden 222.803 Tests durchgeführt, 12,7 Prozent fielen positiv aus. Außerdem gab es 827 Todesfälle.

In fast allen italienischen Regionen ist in der vergangenen Woche der Reproduktionswert auf circa 1 gesunken. - Foto: © shutterstock









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by