Mittwoch, 30. Oktober 2013

"Über das Recht am Bild": Am 13. November Tagung

Bilder prägen unsere Wahrnehmung, sie vermitteln Realität - oder ein bestimmtes Bild davon. Bilder wirken unmittelbar und sind deshalb leichter verständlich als Geschriebenes. In einer auf das Visuelle ausgerichteten Welt ist der Einsatz von Fotos schon längst unverzichtbar.

stol