Freitag, 20. Mai 2016

Über eine Million Kinderpornos: Nordtiroler in Haft

Das Tiroler Landeskriminalamt (LKA) hat einen 41-Jährigen wegen Kindesmissbrauchs festgenommen. Bei einer Hausdurchsuchung wurden bei dem Nordtiroler über eine Million Dateien mit kinderpornografischem Material sichergestellt.

Das Tiroler Landeskriminalamt hat einen Mann wegen Kindesmissbrauchs und wegen des Besitzes von Unmengen an kinderpornografischem Material festgenommen.
Das Tiroler Landeskriminalamt hat einen Mann wegen Kindesmissbrauchs und wegen des Besitzes von Unmengen an kinderpornografischem Material festgenommen. - Foto: © shutterstock

stol