Mittwoch, 28. Oktober 2015

Überfall und Schlägerei: Zwei Verletzte in der Garibaldi-Straße

Brutale Szenen haben sich am Dienstagabend in der Bozner Garibaldi-Straße abgespielt: In der Straße, die Bahnhof mit Verdi-Platz verbindet, sollen Unbekannte erst einen Überfall auf einen Laden begangen, dann eine Schlägerei angezettelt haben. Die Bilanz der Vorfälle: zwei Verletzte. Nach den Tätern wird derzeit gefahndet.

Foto: © APA/EPA









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen