Freitag, 29. März 2019

Üble Bescherung bei Österreichs Krippenverband

Rund um den „Verband der Krippenfreunde Österreichs” gibt es Stunk. Dessen Führung erstattete laut Medienberichten Anzeige gegen eine ehemalige Mitarbeiterin wegen des Verdachts der Veruntreuung von Verbandsgeldern. Offenbar geht es um einen verschwundenen sechsstelligen Eurobetrag. Die Staatsanwaltschaft Innsbruck bestätigte der APA entsprechende Ermittlungen.

Beim „Verband der Krippenfreunde Österreichs” soll eine größere Menge Geld verschwunden sein.
Beim „Verband der Krippenfreunde Österreichs” soll eine größere Menge Geld verschwunden sein. - Foto: © shutterstock

stol