Freitag, 25. März 2016

Umweltschützer entsetzt: Palabirn-Bäume beschädigt

Die Umweltschutzgruppe Vinschgau spricht von einem „Vandalenakt“: Vor wenigen Tagen haben Unbekannte im Palabirn-Anger in Lichtenberg mehrere Bäume beschädigt.

Der Palabirn-Anger in Lichtenberg: Hier haben Unbekannte mehrere Bäume beschädigt. - Foto: Umweltschutzgruppe Vinschgau/Facebook
Badge Local
Der Palabirn-Anger in Lichtenberg: Hier haben Unbekannte mehrere Bäume beschädigt. - Foto: Umweltschutzgruppe Vinschgau/Facebook

stol