Dienstag, 23. Februar 2021

UN-Bericht: Blutiger Herbst in Afghanistan trotz Friedensgesprächen

2020 ist die Zahl der zivilen Opfer im Afghanistankrieg insgesamt zurückgegangen. Trotzdem schwindet die Hoffnung auf Frieden im Land. Die UN-Mission in Afghanistan registriert einen brutalen Herbst.

Noch hat sich die Lage in Afghanistan nicht beruhigt. - Foto: © APA (AFP) / HOSHANG HASHIMI









dpa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen