Freitag, 16. Juni 2017

Unachtsamkeit mit geschützten Tierarten: Fische sterben

Am vergangenen Donnerstag hat sich in Naturns ein ungewöhnlicher Anblick geboten. Überraschend viele oberitalienische Bachneunaugen waren zu sehen. Aber nicht etwa in einem Gewässer, in dem sie normalerweise gut versteckt und geschützt leben, sondern mitten auf der Straße, am heißen Asphalt, sterbend und vertrocknend.

Die oberitalienischen Bachneunaugen waren mitten auf der Straße, am heißen Asphalt zum Sterben und Vertrocknen verurteilt. - Foto: Dachverband für Natur- und Umweltschutz
Badge Local
Die oberitalienischen Bachneunaugen waren mitten auf der Straße, am heißen Asphalt zum Sterben und Vertrocknen verurteilt. - Foto: Dachverband für Natur- und Umweltschutz

stol