Samstag, 26. September 2015

Unbekannte rollten in Nordtirol Pferdeanhänger über Abhang

Einen Schaden von mehreren tausend Euro haben Unbekannte in Kleinvolderberg (Bezirk Innsbruck-Land) verursacht. Die Vandalen stießen laut Polizeiaussendung einen Pferdeanhänger über einen Abhang in die Tiefe.

Archivbild
Archivbild

Die Täter lösten in der Nacht auf Freitag bei dem abgestellten Anhänger die Feststellbremse und zogen das schwere Gefährt quer über die Gemeindestraße.

Dann rollten sie den Anhänger auf einen Abhang zu, über den das Fahrzeug 300 Meter hinunterstürzte. Dabei überschlug es sich mehrmals und blieb zerstört am Abhanges liegen.

Die Polizei Wattens erhofft sich Hinweise von Zeugen.

apa

stol