Freitag, 17. Juli 2020

Unerwartete Festnahme: 63-jähriger Drogendealer aufgeflogen

Durch Zufall ging den Beamten der Staatspolizei Bozen am vergangenen Wochenende ein Drogendealer ins Netz. Der 63-jährige Mann aus Marokko war weder polizeibekannt noch hatte er irgendwelche Vorstrafen. Seine Festnahme gelang dank der guten Intuition der Ordnungshüter.

Rund 100 Gramm Kokain hatte der Mann in seiner Wohnung versteckt.
Badge Local
Rund 100 Gramm Kokain hatte der Mann in seiner Wohnung versteckt. - Foto: © APA - Günter R. Artinger

stol/deb

Alle Meldungen zu: