Freitag, 08. April 2011

Unesco-Preis für iranischen Journalisten in Haft

Der inhaftierte iranische Journalist Ahmad Zeidabadi ist Preisträger des „World Press Freedom Prize 2011“.

stol