Dienstag, 22. Juni 2021

UNESCO will Great Barrier Reef auf Rote Liste setzen

Das Great Barrier Reef ist laut einem Ausschluss der Vereinten Nationen in Gefahr. Das Weltkulturerbe vor der Nordostküste Australiens soll wegen der Auswirkungen des Klimawandels auf die Rote Liste der gefährdeten Welterbe gesetzt werden, empfahl ein Gremium der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation (UNESCO). Die Vorschlag werde bei einem Treffen der UNESCO in China kommenden Monat erörtert.

In Gefahr: Das Great Barrier Reef soll laut UNESCO auf die Rote Liste. - Foto: © APA/AFP / WILLIAM WEST









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen