Samstag, 11. November 2017

Unfall auf A22 fordert 3 Verletzte

Zu einem Unfall ist es am Samstagnachmittag auf der Südspur der Brennerautobahn A22 bei Klausen gekommen.

Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 brachte den Mann ins Krankenhaus von Bozen.
Badge Local
Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 brachte den Mann ins Krankenhaus von Bozen.

Eine Urlauberfamilie war gegen 14.30 Uhr gemeinsam auf der Autobahn unterwegs, als der Fahrzeuglenker laut ersten Informationen aufgrund eines medizinischen Problems die Kontrolle über das Fahrzeug verlor.

Die 3 Wageninsassen zogen sich bei dem Unfall Verletzungen unterschiedlichen Grades zu: Der 47-jährige Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 mittelschwer verletzt ins Krankenhaus von Bozen geflogen.

Die 44-jährige Frau, ebenfalls mittelschwer verletzt, und ein 13-jähriges Mädchen, das leichte Verletzungen davongetragen hat, wurden vom Weißen Kreuz Klausen erstversorgt und ebenfalls ins Krankenhaus von Bozen gebracht.

Im Einsatz stand auch die Autobahnpolizei.

stol

stol