Sonntag, 29. August 2021

Unfall auf der Brennerstaatsstraße: Auto wird in Apfelanlage geschleudert

Zu einem Verkehrsunfall ist es am frühen Sonntagnachmittag auf der Brennerstaatsstraße bei Schrambach im Eisacktal gekommen.

Mitten in den Obstwiesen kam der der Wagen zum Stehen.
Badge Local
Mitten in den Obstwiesen kam der der Wagen zum Stehen. - Foto: © FFW Schrambach
Das Unglück geschah gegen 13.10 Uhr. Informationen zufolge waren ein Pkw und ein Motorrad in Richtung Brixen unterwegs, als sie zeitgleich zu einem Überholmanöver ansetzten.

Der Lenker des Pkw versuchte, im letzten Moment auszuweichen, geriet dabei jedoch ins Schleudern und landete mit seinem Wagen in einer Apfelanlage, wo er nach rund 50 Metern zum Stehen kam.

Der Fahrer erlitt einen Schock und wurde von den Sanitätern des Weißen Kreuzes ins Krankenhaus von Brixen gebracht. Am Wagen entstand durch die Kollision mit den Betonstangen der Apfelanlage Totalschaden.

Die Freiwillige Feuerwehr von Schrambach kümmerte sich um die Aufräumarbeiten, zum Unfallhergang ermitteln die Carabinieri.

deb