Mittwoch, 29. September 2021

Unfall auf der Laaser Geraden fordert 6 Verletzte

Auf der Laaser Geraden ist es am Mittwochmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. 6 Personen wurden dabei leicht bis mittelschwer verletzt.

Die Ortspolizei hat zusammen mit den Carabinieri die Unfallermittlungen aufgenommen. - Foto: © privat

Der Unfall ereignete sich um 13 Uhr: 2 Pkws prallten auf der Laaser Geraden kurz vor der Eyrser Dorfeinfahrt zusammen. Laut ersten Angaben war eines der beiden Fahrzeuge auf der Staatsstraße in Richtung Meran unterwegs, das zweite soll aus einem Seitenweg eingebogen sein. Der genaue Unfallhergang wird aber von den Carabinieri und der Ortspolizei ermittelt.

Insgesamt waren bei dem Unfall 8 Personen beteiligt, 6 davon wurden leicht bis mittelschwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurden die Verletzten zur weiteren Abklärung vom Weißen Kreuz in das Krankenhaus Schlanders gebracht.

Die Freiwilligen Feuerwehren von Eyrs und Laas kümmerten sich um die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle. In Zuge dessen kam es zu ausgedehnten Staus in beide Fahrrichtungen.

pho

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden