Mittwoch, 27. Juli 2016

Unfall auf der Töll um Mitternacht

In der Nacht auf Mittwoch sind auf der Töll (Gemeinde Partschins) zwei Personenkraftwagen in einen Unfall verwickelt worden.

Foto: FF Töll
Badge Local
Foto: FF Töll

Zu dem Unfall kam es um kurz vor Mitternacht. Zwei Pkw waren offenbar frontal zusammengeprallt. Die Freiwillige Feuerwehr Töll stellte bei ihrem Eintreffen am Unfallort zwei Fahrzeuge mit Frontalschaden sowie mehrere Verletzte fest.

Foto: FF Töll

  

Umgehend wurde die Vinschgauer Staatsstraße im Bereich Schleuse-Tunnelportal gesperrt. Drei Verletzte konnten den Rettungsdiensten übergeben werden. Im Einsatz standen das Weiße und das Rote Kreuz von Meran. Über den Verletzungsgrad der betroffenen Personen liegen derzeit noch keine Informationen vor.

Die Feuerwehr säuberte die Straße, gegen 1.10 Uhr konnte ihr Einsatz beendet werden. Die Carabinieri von Proveis haben die Ermittlungen aufgenommen.

Foto: FF Töll

stol

stol