Samstag, 27. Januar 2018

Unfall auf MeBo endet glimpflich

Zu einem aufsehenerregenden Unfall ist es Freitagnacht auf der MeBo gekommen.

Ein Unfall auf der Mebo endete glimpflich. - Foto: FFW Terlan
Badge Local
Ein Unfall auf der Mebo endete glimpflich. - Foto: FFW Terlan

Gegen 23.20 Uhr kam ein Fahrzeug auf der Nordspur ins Schleudern und knallte gegen die Leitplanken. 

Eine Person zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Im Einsatz standen der Notarzt von Bozen, das Weiße Kreuz Etschtal, die Straßenpolizei und Feuerwehr von Terlan. 

stol 

stol