Samstag, 08. Dezember 2018

Unfall bei Blumau endet glimpflich

Am frühen Samstagmorgen ist es bei Blumau zu einem Unfall gekommen.

Foto: FFW Kardaun-Karneid
Badge Local
Foto: FFW Kardaun-Karneid

Die Freiwillige Feurwehr von Kardaun-Karneid rückte gegen 6 Uhr aus, um die Unfallstelle abzusichern: Ein Pick-up war auf der Brennerstaatsstraße unterwegs gewesen, als er aus nicht bekannten Gründen ins Schleudern kam und mit dem Heck gegen die Mauer kurz vor dem Tunnel prallte.

Der Lenker blieb bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt. Die Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus und übernahm die Aufräumarbeiten, ebenfalls vor Ort waren das Weiße Kreuz Bozen, ein Abschleppdienst und die Straßenpolizei.

Nach etwa 1 Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

stol

stol