Dienstag, 28. März 2017

Unfall bei Bozen Süd: 3 Fahrzeuge verwickelt

Nicht weniger als 3 Fahrzeuge waren am Dienstagmittag in einen Auffahrunfall kurz vor der Autobahnausfahrt Bozen Süd verwickelt.

Badge Local
Foto: © D

Der Unfall ereignete sich gegen 12.30 Uhr auf der A22 nahe der Ausfahrt Bozen Süd.

Eine 30-jährige Lenkerin aus Mailand zog sich bei dem Unfall mittelschwere Verletzungen zu, ebenso eine Lenkerin aus Bulgarien. Ein weiterer Bulgare kam mit leichten Verletzungen davon.

Die Patienten wurden zunächst von den Teams der Weißen Kreuz-Sektionen Neumarkt und Bozen erstversorgt und anschließend ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Ebenfalls vor Ort war die Autobahnpolizei.

stol

stol