Mittwoch, 26. Februar 2020

Montal: 83-jähriger Mann bei Waldarbeiten schwerst verletzt

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich gegen 15.45 Uhr in Montal am Eingang des Gadertals ereignet. Dabei wurde ein älterer Mann schwer verletzt.

Der Mann wurde ins Krankenhaus von Bozen transportiert. (Symbolbild)
Badge Local
Der Mann wurde ins Krankenhaus von Bozen transportiert. (Symbolbild) - Foto: © HELI Flugrettung
Der 83-Jährige aus Montal wurde bei Waldarbeiten von einem herabfallenden Ast am Kopf getroffen.

Dabei zog er sich schwerste Kopfverletzungen zu, er wurde umgehend ins Krankenhaus von Bozen geflogen.

Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber Pelikan 2, die Bergrettung und die Carabinieri.

stol