Freitag, 15. November 2019

Unfall während Einsatz: Feuerwehrmann verletzt

Seit Dienstagabend stehen in ganz Südtirol unzählige Mannschaften der Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz, um gefällte Bäume wegzuräumen und verunfallte Autos zu bergen. Am Freitag wurde schließlich ein Einsatzauto in einen Unfall verwickelt.

Bei dem Unfall zogen sich 3 Feuerwehrmänner Verletzungen zu.
Badge Local
Bei dem Unfall zogen sich 3 Feuerwehrmänner Verletzungen zu. - Foto: © FFW Albions

Der Unfall ereignete sich bei einem Einsatz am Freitagnachmittag: Gegen 16.10 Uhr kam ein Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Albions von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf der Seite liegen.

Dabei wurden 2 Feuerwehrleute verletzt: ein 68-jähriger mittelschwer und ein 48-jähriger leicht.

Sie wurden vor Ort vom Rettungsdienst und Notarzt des Weißen Kreuzes Klausen versorgt und ins Brixner Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz standen auch deren Kollegen der Feuerwehren Albions und Klausen sowie die Carabinieri.

liz