Montag, 22. Oktober 2012

Ungenügende Warnung vor Beben in Abruzzen: Seismologen zu Haft verurteilt

Hartes Urteil gegen Seismologen: Sechs Jahre Haft, weil sie nicht ausreichend vor dem schweren Beben in den Abruzzen gewarnt hätten. Die sieben Wissenschaftler und ihre Verteidiger sind entgeistert.

stol