Montag, 08. Mai 2017

Unglück in chinesischer Kohlegrube: 18 Tote durch Gasvergiftung

Das Unglück passierte schon am Sonntag in der Jilinqiao-Grube in Huangfengqiao im Kreis You in der zentralchinesischen Provinz Hunan, wie die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua am Montag berichtet hat.

18 Menschen starben bei der Gasvergiftung.
18 Menschen starben bei der Gasvergiftung.

stol