Mittwoch, 25. Juni 2014

Uni IBK: Erst anmelden, dann studieren

Für einige Studienfächer an der Universität Innsbruck muss man sich in den nächsten Wochen noch anmelden. Bei zu großem Andrang folgen dann Aufnahmetests. Wer die Frist versäumt, hat Pech gehabt.

stol