Mittwoch, 31. Juli 2019

Unterinn: Mann bei Unfall verletzt

Der Österreicher war auf seinem Fahrrad unterwegs, als er gegen einen einbiegenden PKW prallte.

Archivbild
Badge Local
Archivbild - Foto: © shutterstock

Ein österreichischer Tourist ist am Mittwoch gegen 14 Uhr auf seinem Fahrrad in Unterinn gegen ein Auto geprallt, das in eine Straße einbiegen wollte. Dabei zog sich der 46-Jährige Radfahrer mittelschwere Verletzungen zu.

Der Mann wurde vom Team des Rettungshubschraubers Pelikan 1 versorgt und ins Bozner Krankenhaus gebracht. Auch ein Rettungswagen und die Carabinieri aus Ritten waren vor Ort.

stol

stol