Samstag, 25. November 2017

Unterland: Pkw-Fahrer mit knapp zwei Promille unterwegs

Die Carabinieri von Auer haben bei Tramin einen Alko-Lenker aus dem Verkehr gezogen.

Der Führerschein des Lenkers wurde eingezogen.
Badge Local
Der Führerschein des Lenkers wurde eingezogen. - Foto: © shutterstock

Der 42-jährige Pole wurde bei einer Kontrolle angehalten, beim anschließenden Alkoholtest konnten die Carabinieri feststellen, dass der Lenker 1,9 Promille Alkohol im Blut hatte.

Der Führerschein des Lenkers wurde eingezogen, der Pkw beschlagnahmt und der Pole den Gerichtsbehörden angezeigt.

stol

stol