Montag, 19. September 2011

Untersuchungshaft und Kontaktsperre für Breivik verlängert

Der mutmaßliche norwegische Massenmörder Breivik bleibt weiter in strenger Einzelhaft. Der 32- Jährige wollte beim Haftprüfungstermin in Oslo wieder eine vorbereitete Rede halten, scheiterte aber an der Richterin. Sie verhängte acht Wochen Haft mit Kontaktsperre.

stol