Montag, 16. August 2021

Unwetterchaos in Pflersch: Zivilschutzalarm ausgelöst

Ein schweres Unwetter brach über Pflersch herein. Am frühen Montagabend wurde der Zivilschutzalarm ausgelöst.

Gewaltige Wasser- und Erdmassen in Pflersch. - Foto: © FFW
Bereits gegen 17.30 Uhr war in Pflersch eine gewaltige Mure abgegangen. Zahlreiche Wehrleute rückten aus. Aufgrund der Regenmassen verschlimmerte sich die Lage.

Die Mure gefährdete mehrere Häuser. Der Pflerscherbach trat über die Ufer. Der Kräuterhof Botenhof steht zum Teil unter Wasser.


Zahlreiche Wehrleute rückten aus, um Schlimmeres zu verhindern. Gegen 19.30 Uhr wurde der Zivilschutzalarm ausgelöst. Verletzt wurde ersten Informationen zufolge bisher glücklicherweise niemand.


Auch in zahlreichen weiteren Teilen Südtirols kam es zu teils heftigen Unwettern.

stol

Alle Meldungen zu: