Donnerstag, 23. November 2017

US-Amerikaner will sich mit Rakete in die Luft schießen

Ein 61 Jahre alter US-Amerikaner will sich an diesem Samstag mit einer selbst gebauten Rakete in die Luft schießen. Ziel der Aktion sei der Nachweis, dass die Erde eine Scheibe sei, schreibt Mike Hughes auf seiner Facebook-Seite. Der Versuch soll über der Mojave-Wüste in Kalifornien vor sich gehen.

Die Rakete hatte Hughes aus Altteilen zusammengebaut. - Foto: Facebookaccount/Screenshot
Die Rakete hatte Hughes aus Altteilen zusammengebaut. - Foto: Facebookaccount/Screenshot

stol