Freitag, 16. Mai 2014

US-Aufsicht für Zweiklasseninternet

Ungeachtet der Proteste von Netzaktivisten forciert die US-Telekommunikationsaufsicht FCC ihre Pläne für kostenpflichtige Überholspuren im Internet.

stol