Donnerstag, 24. April 2014

US-Behörde plant "bezahlte Überholspur" im Netz

Die US-Kommunikationsbehörde FCC will laut Medienberichten bei einer Neufassung der Regeln zur sogenannten Netzneutralität den Weg für bezahlte Überholspuren im Netz freimachen.

stol